Home Startseite Unternehmungen 13.05.2018 - Auf dem NaturaTrail im Siebenmühlental

13.05.2018 - Auf dem NaturaTrail im Siebenmühlental

Der wolkenverhangene Himmel verhieß kein gutes Wetter für unsere Wanderung, als wir uns am Ausgangspunkt Weilerhau trafen. Aber die 15 NaturFreunde, darunter drei Gäste, ließen sich nicht davon abschrecken. Vielleicht lag es daran, weil Muttertag war - es regnete jedenfalls nicht und wir bekamen angenehmes Wanderwetter als Belohnung. Das freute uns besonders, schließlich waren wir auf unserer "Hausstrecke" unterwegs, die im Rahmen des Natura2000-Schutzgebietsssystems von einigen NaturFreunden unserer Ortsgruppe 2014 ausgearbeitet worden war. Besondere Stationen waren die Gedenktafel am ehemaligen Gräberfeld im Bernhäuser Forst und der Bärensee. Unsere beiden gut vorbereiteten Wanderführer Jo und Günter verfügten über ein reiches Maß sowohl an historischen wie auch naturkundlichen Kenntnissen, von denen wir alle profitierten. Gespenstisches entdeckten wir auf unserem Weg im Reichenbachtal: Zahlreiche Bäume und Sträucher waren von den Larven der Gespinstmotte wie mit einem weißen Schleier überzogen, ganze Stämme von dem Gespinst umhüllt. - Nach der Stärkung in der Schlösslesmühle führte unser Weg zur Haltestelle Seebruckenmühle. Mit Bus und Bahn erreichten wir dann wieder unseren Ausgangspunkt. Unterwegs verabschiedeten wir unsere Schweikheimer Gäste. Danke an die Wanderführer Günter und Jo für einen sehr schönen Tag.

(Erika W.)



 

 
Copyright © 2020 NaturFreunde Filder. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.