Home Infos Jahreszeiten: Wann ist Winter?
Jahreszeiten:  Wann ist Winter?
Der meteorologische Winter sind die drei kältesten Monate Dezember, Januar und Februar. Der astronomische Winter dauert vom 21.12. bis 21.03. Der phänologische Winter orientiert sich an der Natur und damit indirekt auch am Wetter. Er ist geprägt von Nacht- und Tagfrost, Schneefall und Schneeschmelze. Er endet mit Beginn des Vorfrühlings, markiert durch die Blüte von Märzenbecher, Schneeglöckchen, Leberblümchen und Hasel.
Am gleichen Ort können Anfang und Ende von Jahr zu Jahr um mehr als 30 Tage schwanken. Innnerhalb einer Region können Anfang und Ende auch viele Tage auseinander liegen. Das beobachten wir, wenn wir vom Winter auf den Fildern nach Stuttgart in den Frühling, oder vom Frühling auf den Fildern in den Winter auf der Alb fahren.
Der phänologische Frühling beginnt je nach Sichtweise mit der Rückkehr der Zugvögel oder mit der Blüte von Mandel- oder Apfelbäumen regional unterschiedlich: Im Süden früher als im Norden, in Tälern eher als auf den Bergen. (sp)
 
Copyright © 2020 NaturFreunde Filder. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.